Wurmerde von Fuhrer

Die Vorteile der Wurmerde
als Biodünger

Mit Fuhrers Wurmerde erstrahlt Ihr Garten in neuer Blüte

Die beste Wurmerde Europas – ein Qualitätsprodukt aus dem Berner Oberland. Fuhrers Wurmerde ist ein Biodünger zur Stärkung und Förderung des Wachstums Ihrer Pflanzen.

Erfahren Sie alles über die Vorteile dieses kraftvollen und nachhaltigen Biodüngers. Wir kennen mindestens 15 gute Gründe.

Gesunder Boden

Fuhrers Wurmerde sorgt für einen gesunden Boden. Der hohe Gehalt an Humin- und Fulvonsäuren stärkt die Immunität gegen Schädlinge und die Fruchtbarkeit des Bodens.

Wasserspeicher

Die Wurmerde erhöht das Luftporenvolumen des Bodens und steigert so die Wasserspeicherkapazität.

Wachstum

Der Wurmhumus fördert das Wachstum der Pflanzen und erhöht deren Produktivität.

Keine Verschlammung

Ton-Humus-Komplexe, Bakterien, Pilze und Mikroorganismen sorgen dafür, dass die Erde beim Giessen nicht verschlammt.

Keimungsvorteil

Beizung mit Wurmerde führt erwiesenermassen zu einem Keimungsvorteil.

Bessere Resistenz

Die Pflanzen werden mit dem Einsatz von Wurmhumus resistenter, der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln kann deutlich reduziert werden.

Nährstoffe

Stickstoff, Haupt- und Spurenelemente sind wesentlich höher konzentriert als in Kompost- oder Gartenerde.

Krankheiten

Die Resistenz der Pflanzen gegen Krankheiten wird nachweislich erhöht, als Beispiel dazu wird in der Forschung die Tomate erwähnt.

Pilzbefall

Grosse Mengen des Bakteriums Pseudomonas fluorescens wirken gegen Pilzkrankheiten, die durch den Boden übertragbar sind.

Produktivität

Wurmhumus verbessert die physikalischen, chemischen und biologischen Eigenschaften des Bodens und steigert so die Produktivität auch unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen.

CO2-Speicherung

Wurmerde wirkt humusaufbauend und führt so zu einer Erhöhung der CO2-Speicherung.

Kein Nachdüngen

Mit dem regelmässigen Einsatz von Wurmerde wird ständiges Nachdüngen überflüssig.

Regeneration

Der Einsatz von Wurmhumus hilft, ausgelaugte Böden zu regenerieren.

Mikrobiologie

Die Regenwürmer werden alle mit organischem Material gefüttert und generieren durch ihre Verdauung eine reichhaltige, mikrobiologische Gemeinschaft.

Umweltschonend

Wurmerde ist ein natürliches und umweltschonendes Produkt – auch dank regionaler Produktion und kurzen Transportwegen.

  • Gesunder Boden

    Fuhrers Wurmerde sorgt für einen gesunden Boden. Der hohe Gehalt an Humin- und Fulvonsäuren stärkt die Immunität gegen Schädlinge und die Fruchtbarkeit des Bodens.

  • Wasserspeicher

    Die Wurmerde erhöht das Luftporenvolumen des Bodens und steigert so die Wasserspeicherkapazität.

  • Wachstum

    Der Wurmhumus fördert das Wachstum der Pflanzen und erhöht deren Produktivität.

  • Keine Verschlammung

    Ton-Humus-Komplexe, Bakterien, Pilze und Mikroorganismen sorgen dafür, dass die Erde beim Giessen nicht verschlammt.

  • Keimungsvorteil

    Beizung mit Wurmerde führt erwiesenermassen zu einem Keimungsvorteil.

  • Bessere Resistenz

    Die Pflanzen werden mit dem Einsatz von Wurmhumus resistenter, der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln kann deutlich reduziert werden.

  • Nährstoffe

    Stickstoff, Haupt- und Spurenelemente sind wesentlich höher konzentriert als in Kompost- oder Gartenerde.

  • Krankheiten

    Die Resistenz der Pflanzen gegen Krankheiten wird nachweislich erhöht, als Beispiel dazu wird in der Forschung die Tomate erwähnt.

  • Pilzbefall

    Grosse Mengen des Bakteriums Pseudomonas fluorescens wirken gegen Pilzkrankheiten, die durch den Boden übertragbar sind.

  • Produktivität

    Wurmhumus verbessert die physikalischen, chemischen und biologischen Eigenschaften des Bodens und steigert so die Produktivität auch unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen.

  • CO2-Speicherung

    Wurmerde wirkt humusaufbauend und führt so zu einer Erhöhung der CO2-Speicherung.

  • Kein Nachdüngen

    Mit dem regelmässigen Einsatz von Wurmerde wird ständiges Nachdüngen überflüssig.

  • Regeneration

    Der Einsatz von Wurmhumus hilft, ausgelaugte Böden zu regenerieren.

  • Mikrobiologie

    Die Regenwürmer werden alle mit organischem Material gefüttert und generieren durch ihre Verdauung eine reichhaltige, mikrobiologische Gemeinschaft.

  • Umweltschonend

    Wurmerde ist ein natürliches und umweltschonendes Produkt – auch dank regionaler Produktion und kurzen Transportwegen.

Fertige Wurmerde kaufen oder beraten lassen

Dank jahrelanger Erfahrung im Bereich Wurmkompostierung können wir Sie bei der Optimierung Ihres Wurmkomposts umfassend beraten. Wir haben ein einzigartiges Wurmkompostiersystem entwickelt, das für alle Grössen und Bedürfnisse modular aufgebaut werden kann. Eine nachhaltige Produktion ist uns wichtig.

Die Verkaufsstellen
Kompostberatung

Wurmerde in der Anwendung

So bekommen Sie die besten Ergebnisse

jetzt lesen